Touch me
- ein Spiel für kontaktfreudige Paare, für "Spiele-Neulinge" empfohlen

Die teilnehmenden Paare bilden im Wechsel (Frau-Mann) einem Kreis.
Nun beginnt das große Streichelspiel. Dabei wird die bzw. der linke Nebenfrau/Nebenmann zärtlich gestreichelt.
Eine allzu eifrige Streichhand wehrt man ab, wie das sonst auch im Maihof üblich ist.
Wenn dabei höflich-bedauernd gelächelt wird, tut das dem Abgewiesenen nicht so weh.
Der Trick bei der Sache ist natürlich, sich gleich die richtigen Nachbarn auszusuchen. Man kann auch ein wenig nachhelfen, indem man einem netten Paar neben sich Platz macht. Wie weit Ihr dabei geht, entscheidet jedes Paar für sich.


Außerdem:

SM Playnight von Soft bis Hart
- Die Veranstaltung ist auch für Anfänger oder Interessierte geeignet. -

Im extra hergerichteten SCHWARZEM KELLER und den MYSTISCHEN Katakomben läßt sich KLIRRENDE EROTIK erleben.

Das sehr BELIEBTE Leucht-Kreuz, der Gynstuhl, der Sklaven-Pranger, die Spannliege, und der Extra angefertigte ROTE BOCK, das Verließ zum Parken der Subs/Sklavinnen sind nur ein paar Highlights.

Schon der Einstieg über die SCHAURIG SCHÖNE Schwarze Treppe hin zum OPFER-ALTAR ist schon ein KNISTERNDES ERLEBNIS und wird Euch ´feßeln´.